Hilfe für die Seele

Hypnose
systemische Aufstellungen
Psycho-Kinesiologie
Schamanische Heilmethoden
Seelenreise – Seelensprache
Rückführungen

Die Methoden, die von mir verwendet werden, beruhen darauf, daß sie einen Zugang zum Unbewußten ermöglichen. Indem wir uns die inneren Bilder anschauen, die uns das Unbewußte präsentiert, können wir erkennen, was in der Seele gerade geschieht, und bekommen so die Möglichkeit, die Störung zu behandeln und zu bearbeiten. Dann erlauben wir dem Unbewußten, seelische Knoten zu lösen, Ballast abzuwerfen und kreative Lösungen für die Zukunft vorzuschlagen.

Der Vorteil der Arbeit mit dem Unbewußten ist, daß wir auf diese Weise an Themen herankommen, die wir rational, durch Gebrauch unseres Verstandes, nicht erkennen und darum auch nicht lösen können. Viele von uns kennen es, daß wir zwar bisweilen gute Vorsätze haben, sie aber nicht umsetzen können. Gleiches gilt für anhaltende negative emotionale Zustände, nicht in den Griff zu bekommende Ängste, mangelndes Selbstwertgefühl, unbestimmte Schuldgefühle oder negative Glaubenssätze. Das Nicht-Lösen-Können solcher Dinge bringt uns ein Gefühl der Hilflosigkeit, Niedergeschlagenheit und eine Blockierung von Energien, die wir für die Bewältigung unseres Alltags, unser Arbeit und unserer Beziehungen dringend benötigen würden. Oftmals resultieren daraus auch körperliche Beschwerden, wenn nicht gar Krankheiten. Mit Hilfe verschiedener Techniken können wir den seelischen Hintergrund körperlicher Erkrankungen erkennen.

Auf sanfte Art und Weise, aber dennoch effektiv und rasch wirksam, können so innere Blockaden gelöst werden, so daß wieder etwas ins Fließen kommt, was vielleicht lange gestaut war. Inneres Wohlbefinden und Gelassenheit können sich allmählich wieder einstellen, und wir gelangen wieder in unsere Mitte.

2013 :: Marlene Duchamps

Top